Alfred Franz : Danksagung

Veröffentlicht am 10.August 2019

Danksagung
Eines Morgens wachst Du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tageslauf.
Nur Du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen Dir Glück.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Alfred Franz
Lehrer i. R.
* 11. November 1926

† 2. Juli 2019

Tiefbewegt über die große Anteilnahme und Wertschätzung
durch letztes Geleit, Wort, Schrift, Blumen, Geldspenden und
stillen Händedruck möchten wir allen Verwandten, Freunden,
Bekannten, Nachbarn, Kollegen und ehemaligen Schülern
ganz herzlich danken.
Für die Begleitung in den letzten Tagen gilt unser Dank der
Hausärztin Frau Dr. Hentschel und dem Pflegeteam Witt.
Besonderer Dank an Herrn Pfarrer Keller für die einfühlsamen
Abschiedsworte in der Bärensteiner Kirche.
Für die Gestaltung der Beerdigung danken wir der
Kirchgemeinde, dem Bestattungshaus Peege,
dem Blumenhaus Rosenkranz, den Bläsern sowie
dem Landgasthof Börnchen.
In dankbarer Erinnerung
Seine liebe Annemarie
Seine Kinder mit Familien
Bärenstein, im August 2019

Zurück