Alfred Krasel : Danksagung

Veröffentlicht am 15.Februar 2020

Danksagung
Das Sichtbare ist vergangen, was bleibt
ist die Liebe und die Erinnerung.

Alfred Krasel
Allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und
ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten,
danken wir von Herzen.
Ein besonderer Dank gilt den Schwestern vom DRK Dippoldiswalde, der Bestattung Fleischer, dem Redner Herrn Oberüber,
dem Blumengeschäft Grohser und der Gaststätte „Zum Erbgericht“ Höckendorf.
In Liebe und Dankbarkeit:
Deine Ehefrau Marianne
im Namen aller Angehörigen
Ruppendorf, im Februar 2020

Zurück