Andreas Christof : Danksagung

Veröffentlicht am 1.Februar 2020

Danksagung
Wir müssen lernen, ohne ihn zu leben.
Es bleibt Liebe, Dankbarkeit und Erinnerung
an all das, was er uns gab.

Andreas Christof
Tief bewegt von den Beweisen liebevoller und
aufrichtiger Anteilnahme, die uns auf so vielfältige
Weise beim Abschiednehmen entgegengebracht
wurden, ist es uns ein Bedürfnis, allen von Herzen
zu danken.
Unser Dank gilt auch meinen Geschwistern mit
Familien, meiner Schwägerin Gerlinde, allen
Vereinen, seinen Freunden und Bekannten, seinen
ehemaligen Arbeitskollegen, meinen ehemaligen
Mitarbeitern, Frau Pfarrerin Hinz für die tröstenden
Worte und dem Bestattungsinstitut Trede.
In stillem Gedenken:
Seine Mutti Lieselotte Christof
und Angehörigen
Königstein, im Februar 2020

Zurück