Andreas Plep : Danksagung

Veröffentlicht am 4.Januar 2020

Niemals geht man so ganz, irgendwas bleibt hier.
Und behält seinen Platz in unseren Herzen.

D

A

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme,
die uns durch stillen Händedruck, herzlich
geschriebene Worte, Blumen, Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
von unserem lieben

Andreas Plep

N

zuteilwurden, möchten wir uns bei
allen Verwandten, Bekannten, Freunden,
Nachbarn, Geschäftsfreunden und ehemaligen Mitarbeitern recht herzlich bedanken.

K

Besonderer Dank gilt dem Redner Herrn
Rabovsky und dem Bestattungsinstitut Gube für
die würdevolle Abschiednahme, große Hilfe und
Unterstützung sowie der Intensivstation Haus 59
des Universitätsklinikums Dresden.

E

In Liebe und Dankbarkeit:
Deine Ehefrau
Deine Kinder und Enkelkinder
Deine Eltern sowie Dein Bruder
im Namen aller Angehörigen
Steinigtwolmsdorf, im Januar 2020

Ehrungen und Nachrichten

  • 28-01-2020
    Ruhe in Frieden, manche Dinge passieren viel zu früh und sind grad deshalb nicht greifbar!
Zurück