Andreas Schubert : Danksagung

Veröffentlicht am 11.Januar 2019

Danksagung
Geliebt und unvergessen.
Für die erwiesene Anteilnahme durch stillen Händedruck,
Wort, Schrift, Blumen, Geldzuwendungen und ehrendes
Geleit beim Abschiednehmen von unserem lieben

Andreas Schubert
bedanken wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten ganz
herzlich.
Unser Dank gilt auch den Kolleginnen und
Kollegen der Deutschen Bahn AG und der
ANTEA Bestattungen Vogel.
In Liebe und Dankbarkeit:
Seine Lebensgefährtin Ute
seine Tochter Mandy mit Dana
sowie alle Angehörigen
Nossen, Berlin, im Januar 2019

Zurück