Anneliese Behnisch : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Januar 2021

Danksagung
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann einem auch der Tod nicht nehmen.

Tief bewegt von der großen Anteilnahme,
den vielen Beweisen der Wertschätzung,
die uns durch stumme Umarmung, stillen Händedruck,
liebevoll geschriebene und gesprochene Worte, Blumen
und Geldzuwendungen, sowie letztes ehrendes Geleit
in der schweren Stunde des Abschieds von
unserer lieben Mutti

Anneliese Behnisch
entgegengebracht wurden, möchten wir uns
auf diesem Wege bei allen Verwandten, Freunden und
Bekannten recht herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst Döge und
Frau Dr. Schneider, sowie der Pfarrerin Frau Krautkrämer
für die tröstenden Worte. Danken möchten wir ebenfalls
dem Bestattungshaus Illgen, insbesondere Frau Solfrank.
In Liebe und Dankbarkeit:

Ihr Sohn Klaus mit Familie
Ihr Sohn Günter mit Familie
sowie Ihre Enkel und Urenkel
Schrebitz, im Dezember 2020

Zurück