Annelore Repp : Danksagung

Veröffentlicht am 10.November 2018

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, nur fern.
Tot ist, wer vergessen wird.

Für die aufrichtige Anteilnahme durch geschriebene Worte,
stillen Händedruck, Geldzuwendungen, Blumen und
ehrendes Geleit beim Abschied von meiner lieben Frau,
unserer Mutter und Oma, Frau

Annelore Repp

geb. Thalheim

* 6. 7. 1936 † 27. 9. 2018
möchten wir uns auf diesem
Wege bei allen Verwandten,
Bekannten, ehemaligen
Arbeitskollegen, einstigen
Hausnachbarn und
Kegelbrüdern herzlich
bedanken.
Dank gilt auch dem Bestattungshaus Pietät Bracht und dem
Trauerredner Herrn Kaminski für die einfühlsamen Worte in
den schweren Stunden.
In Liebe und Dankbarkeit
Ehemann Wolfgang Repp
Döbeln, im November 2018
Sohn Dr. Michael Repp
Pietät Bracht

Zurück