Annett Schäfer : Danksagung

Veröffentlicht am 18.May 2018

Es war ein großer Trost beim Abschied von meiner
lieben Mutter

Annett Schäfer
nicht allein zu sein.
Ich danke allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und den
Mitgliedern des Reitvereins „Landskron“ Görlitz e.V. mit
denen ich meine Trauer und Erinnerungen teilen konnte,
für tröstende Worte, für Umarmungen, für einen
mitfühlenden Händedruck, Blumen, Geldzuwendungen
und für das ehrende Geleit.
Es ist tröstend wahrzunehmen, dass so viele Menschen, die
sie kannten, sie auch geliebt, geschätzt und geachtet haben.
Ihr wart der Halt in ihrem Leben und ihr habt ihr auf
wundervolle Weise die letzte Ehre erwiesen.
Mein Dank gilt der Rednerin Frau Bonow und dem
Bestattungshaus Ullrich.
In stiller Trauer und Dankbarkeit
Tochter Franziska Eiselt
Görlitz, im Mai 2018

Ehrungen und Nachrichten

  • 18-05-2018
    Im Himmel sehen wir uns wieder!
Zurück