Anni Meinhardt : Danksagung

Veröffentlicht am 7.März 2020

Man denkt nicht dran - plant, träumt und lacht zusammen,
geht viele Wege gemeinsam, man denkt nicht dran.
Auf einmal ist alles vorbei, kein Lachen, keine geteilten Träume mehr
und unser Herz ist doppelt schwer - ohne dich.

Herzlichen Dank

sagen wir, nachdem wir Abschied genommen haben, von meiner
lieben Frau, unserer guten Mutti, Schwiegermutti, Oma und Uroma

Anni Meinhardt

für alle Zeichen der Freundschaft, Hilfe und Verbundenheit,
für jedes tröstende Wort, gesprochen und geschrieben,
für die große Teilnahme auf ihrem letzten Weg.
Unser Dank gilt ebenfalls der Hausgemeinschaft Jahnstr. 54,
den Gartenfreunden, dem Praxisteam von Frau Dr. Riedel, dem Pflegepersonal
von Andrea´s Landschwestern und der Tagespflege, dem "Blütenwerk" Antje
Kothe für den schönen Blumenschmuck, dem Redner Herrn Nattermann,
Herrn Geißler vom Friedhof Leisnig und dem Bestattungshaus Illgen
für die würdevolle Begleitung.
In liebevoller Erinnerung:
Ihr Peter
Ihre Kinder Dagmar, Bernd, Frank und Ina
mit Familien
Bestattungshaus Illgen

Leisnig, im Februar 2020

Zurück