Armin Köhler : Danksagung

Veröffentlicht am 1.März 2019

Dem Auge fern – dem Herzen so nah!
In den schweren Stunden des Abschieds haben wir noch einmal
erfahren, wie viel Zuneigung und Wertschätzung unserem lieben

Armin Köhler
entgegengebracht wurde. Tief bewegt von der vielfältig herzlichen
Anteilnahme, sprechen wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn,
Bekannten, ehemaligen Arbeitskollegen der Volkshochschule Görlitz e.V.
unseren herzlichsten Dank aus.
Ein besonderes Dankeschön gilt dem Blumenhaus Schindler,
der Rednerin Frau Bonow, dem Bestattungshaus Ullrich sowie
dem Gasthaus „Zum Alten Bahnhof“.
Wir tragen das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in uns.
Seine Ehefrau Karin und Sohn Roger mit Familie
Tauchritz, im März 2019

Zurück