Armin Kopriwa : Danksagung

Veröffentlicht am 24.August 2019

Danksagung
Liebe und Erinnerung ist das, was bleibt,
lässt viele Bilder vorüberziehen und uns dankbar
zurückschauen auf die gemeinsam verbrachte Zeit.
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme
durch Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen sowie
ehrendes Geleit beim Abschied nehmen von unserem
lieben Vati, Schwiegervati, Opa, Uropa und Schwager

Armin Kopriwa
möchten wir uns herzlich bedanken.
Danke an alle Freunde, Nachbarn vom
Ternickel, Verwandte und Bekannte sowie
ehemalige Weggefährten.
Ein besonderer Dank gilt dem Altenheim
St. Clara Goppeln, Herrn Herda für seine
liebevoll tröstenden Worte, dem Bandonionorchester Dresden e.V. und dem Bestattungsinstitut Korom.
In stillem Gedenken:
Frank, Elke und Annett
im Namen der Familie
Goppeln, im August 2019

Zurück