Beate Opitz : Danksagung

Veröffentlicht am 20.März 2021

DANKSAGUNG
Es ist schwer einen lieben Menschen zu verlieren,
aber es ist ein großer Trost,
wenn man im Abschied nicht allein ist und zu erfahren,
mit wie viel Liebe und Wertschätzung auch andere
an sie denken, mit uns trauern und sie vermissen.

Beate Opitz
Wir danken allen von ganzem Herzen,
die sich mit uns verbunden fühlten und
ihr Mitgefühl durch liebevoll gesprochene
oder geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen zum Ausdruck brachten.
D
A
N
K
E

den Verwandten und Bekannten von Nah und Fern,
den Freunden und Nachbarn,
den ehemaligen Arbeitskollegen,
den Musikern und Herrn Pfarrer Rausendorf sowie
dem Bestattungsinstitut Schenk für
die hilfreiche Unterstützung
In Liebe und Dankbarkeit
Lebensgefährte Klaus
Sohn René und Tochter Manuela
mit Familien
Seifhennersdorf, im März 2021

Zurück