Bernd Jende : Danksagung

Veröffentlicht am 11.Juli 2020

DANKSAGUNG
Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
erzählt lieber von mir. Lasst mir einen Platz
zwischen euch, wie ich ihn im Leben hatte.
Wir sagen allen Danke, die uns in der Trauer nicht allein ließen,
die ihr Mitgefühl auf so vielfältige und liebevolle Weise zum
Ausdruck brachten und gemeinsam mit uns von meinem
Sohn, unserem Bruder, Schwager und Onkel

Bernd Jende
Abschied nahmen.
Besonders danken wir der Leitung und den Mitarbeitern der
Wohnstätte „Im Wiesengrund“ für die fürsorgliche Pflege und
Begleitung, Frau Dr. Blüthner und Frau Dr. Hartenstein für
die umfassende Betreuung, dem Hospizdienst der Caritas
Meißen, dem Bestattungsinstitut Helbig und dem Team vom
Keul´schen Hof.
Im Namen aller Angehörigen:
Georg Jende
Birgit Jende und Familie

Zurück