Berta Krombholz : Danksagung

Veröffentlicht am 18.März 2020

Danksagung
Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh´,
mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu.
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied
genommen von unserer lieben Mutti, Oma und
Uroma, Frau

Berta Krombholz
(„Bertl“)
geb. Müller
verw. Dinnebier
geb. 11. 07. 1921 in Georgswalde /Sudetenland
gest. 01. 03. 2020 in Ebersbach/Sa.
In dem schweren Leid, das uns getroffen hat, haben wir viel
herzliche Anteilnahme erfahren dürfen, die in Wort und Schrift,
durch Blumen, Geldzuwendungen und Begleitung zur letzten
Ruhestätte ausgedrückt worden ist.
Dafür sagen wir unseren herzlichen Dank,
allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten,
dem Team der Johanniter-Sozialstation Ebersbach,
dem Team der Arztpraxis Claudia Neundorf, Neugersdorf,
dem „Aberschbächer Heedelirchen“ e. V.,
dem Krippenverein Schirgiswalde u. Umgebung e. V.,
den Ebersbacher Caritasfrauen,
dem Friedhofsmeister Herrn Berger sowie den Trägern und Bläsern,
Kantor Herrn Egermann für das begleitende Orgelspiel
und dem Beerdigungsinstitut LK-Bestattungen Löbau.
Herzlichen Dank auch Herrn Pfarrer Glombitza für die ehrenden
und tröstenden Worte sowie der würdevollen Begräbnisfeier und
Requiem.
In liebevollem Gedenken
Tochter Monika
Sohn Andreas
im Namen aller Angehörigen
Ebersbach/Sa., im März 2020

Zurück