Brunhilde Kleinschmidt : Danksagung

Veröffentlicht am 5.März 2021

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
In aller Stille nahmen wir Abschied von unserer lieben Mutter

Brunhilde Kleinschmidt
Für die große Anteilnahme, die uns auf
vielfältige Weise zuteil wurde, möchten
wir uns bei allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten sowie dem
Pflegeheim J. H. Wichern in Dippoldiswalde
bedanken.
Dietmar, Stefan und Lutz Kleinschmidt
im Namen aller Angehörigen
Reinhardtsgrimma, im März 2021

Zurück