Christa Kern : Danksagung

Veröffentlicht am 3.April 2020

Ohne dich … zwei Worte, so leicht zu sagen.
Und doch so unendlich schwer zu ertragen.
Wir müssen lernen, ohne dich zu leben.
Was uns aber für immer bleibt,
sind die unzähligen liebevollen Erinnerungen.
Leider ließ es die angespannte Lage nicht zu,
dass sich alle Freunde, Nachbarn, Bekannten und
Weggefährten mit uns von unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester und
Tante

Christa Kern
verabschieden konnten. Auf vielfältige Weise erfuhren wir aber
tiefes Mitgefühl und herzliche Anteilnahme.
Dafür möchten wir uns bei allen aufrichtig bedanken.
Ein besonderer Dank gilt ihrem Hausarzt Herrn Dr. Hartmann,
den Mitarbeitern vom Pflegedienst Standke, Frau Pfarrerin Mantschew, der Organistin Frau Zischank, den Bläsern, den Trägern,
der Gärtnerei Miethe, der Gärtnerei Mehlhose, der Gaststätte
„Am Markt“ in Diehsa sowie Frau Katzer vom Bestattungsunternehmen Hinz.
In tiefer Trauer
Frank Kern im Namen aller Angehörigen
Groß Radisch, im März 2020

Zurück