Christa Schulze : Danksagung

Veröffentlicht am 15.September 2018

Danksagung
Nachdem wir meine liebe Frau

Christa Schulze
geb. Mating-Sammler
geb. 14. 2. 1942
gest. 19. 8. 2018
nach langer, mit großer Geduld ertragener, schwerer Krankheit, zur
letzten Ruhe in unserem Familiengrab auf dem Friedhof in Unkersdorf
gebettet haben, ist es mir ein Herzensbedürfnis, allen, die meiner Frau
die letzte Ehre erwiesen haben, zu danken. Herzlichen Dank noch mal
für eine stille Umarmung, die tröstenden Worte, einen Händedruck,
für den vielen Blumenschmuck und Geldzuwendungen.
Mein besonderer Dank auch an Herrn Pfarrer Weinhold für die
einfühlsamen Worte, dem ASB Cossebaude für die fast 20-jährige
vorbildliche Pflege, dem Bestattungsinstitut ANTEA Dresden, dem
Schützenverein Gompitz e.V., der Ortsgruppe Gompitz des
Sächsischen Heimatschutzes, dem Unkersdorfer Hof für Speis und Trank,
der Gärtnerei Geißler für den festlichen Blumenschmuck sowie allen
Verwandten, Bekannten, Freunden und Stammgästen,
die durch ehrendes Geleit ihre Hochachtung und ihr Mitgefühl
zum Ausdruck brachten.
Danke, dass es dich gab.
Werner Schulze
Schulzenmühle im Zschonergrund

Zurück