Christian Gärtner : Danksagung

Veröffentlicht am 3.August 2019

„Jesus sagte zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt.“
(Johannes 11,25)

Für die vielen Zeichen der Anteilnahme, Verbundenheit und
Freundschaft, die wir nach dem Tod meines Mannes, unseres
Vaters, Großvaters und Urgroßvaters

Christian Gärtner
* 18. 03. 1932

† 23. 07. 2019

erfahren durften, bedanken wir uns herzlich.
Ein Dank gebührt Frau Dr. Simone Krause
und dem Pflegeteam Rödertal für ihre gute
Betreuung. Unser besonderer Dank gilt Herrn
Pfarrer Stefan Schwarzenberg, Herrn Kantor
Samuel Holzhey, allen Bläserinnen und Bläsern,
Sängerinnen und Sängern, dem Kirchenchor
Rammenau und Frau Sylvia Brauer (Violine)
für die würdevolle Gestaltung des Trauergottesdienstes. Der Gärtnerei Neitsch danke
für den schönen Blumenschmuck sowie dem
Bestattungshaus Schuster-Griete für die einfühlsame Begleitung.
In Dankbarkeit:
Seine Ehefrau Johanna
und alle Angehörigen
Hauswalde, im Juli 2019

Zurück