Dieter Dunger : Danksagung

Veröffentlicht am 6.März 2021

Danksagung
Nachdem wir von meinem lieben Mann, guten Vater,
Schwiegervater, Opa und Schwager

Dieter Dunger
Abschied genommen haben, ist es uns ein Bedürfnis,
allen Verwandten, Bekannten und Nachbarn für die
erwiesene Anteilnahme recht herzlich zu danken.
Besonderer Dank gilt dem Pflegeheim „St. Adalbert“
in Wittichenau sowie dem Bestattungsinstitut Karsten
Mitzschke.
In stiller Trauer
Ehefrau Brunhilde
Tochter Silvia mit Axel und Nick
Kamenz, im Februar 2021

Zurück