Dietmar Horack : Danksagung

Veröffentlicht am 7.März 2020

D

Nachdem wir in Liebe, Dankbarkeit und mit großer Anteilnahme,
die wir so zahlreich erfahren durften, schweren Herzens
Abschied genommen haben,
von Herrn

Dietmar Horack
A
N
K
E

* 18. Oktober 1940

† 4. Februar 2020

möchten wir uns auf diesem Wege bei allen
Verwandten, Bekannten, Freunden, Nachbarn,
ehemaligen Studienfreunden, Arbeitskollegen
und Sportfreunden bedanken.
Ein ganz besonderer Dank gilt dem
Pflegedienst der Caritas Bautzen,
der Gaststätte „Am Hahneberg Luppa“ und nicht zuletzt
dem Bestattungsinstitut ANTEA insbesondere
Herrn Michael Stache für die gute Hilfe und Unterstützung,
aber auch für seine in großer Würde und Achtung
gehaltene Trauerrede.
In stillem Gedenken:
Seine Ehefrau Ilse
seine Söhne Daniel und David mit ihren Familien
Luppa, Coswig und Merka, im März 2020

Zurück