DNK AE : Danksagung

Veröffentlicht am 15.Februar 2020

D
A
N
K
E

Wo Worte fehlen das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit, dass du für immer
in unseren Herzen weiterleben wirst.
Überwältigt von der überaus herzlichen Anteilnahme, für die
tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben, für einen Händedruck, für eine stumme Umarmung wenn die Worte fehlten, für die
Zeichen der Liebe, Verbundenheit und Freundschaft, für Blumen,
Kränze, Geldspenden und für die Teilnahme am letzten Geleit von
unserem geliebten Ehemann, Vater, Sohn, Schwiegersohn und
Bruder

Torsten Pesler
möchten wir uns von ganzem Herzen bei meiner Familie, allen
Verwandten, Freunden, Bekannten, Nachbarn, dem Hauskreis,
Arbeitskollegen, ehemaligen Schul- und Studienfreunden, dem
Badmintonverein, den Freunden vom Motorradclub sowie der
Dialysestation in Bautzen bedanken. Ein besonderer Dank gilt Herrn
Pfarrer Walz, dem Musiker Herrn Böhme, Frau Annett Rendke,
Herrn Düring sowie dem Bestattungsinstitut ANTEA.
Wir vermissen Dich
Deine Katrin und Dein Sohn Timo
im Namen aller Angehörigen und Freunde

Zurück