Eberhard Deutschmann : Danksagung

Veröffentlicht am 25.August 2018

Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Liebe und Erinnerung ist das, was bleibt, lässt viele Bilder vorüber ziehen,
uns dankbar zurückschauen auf die gemeinsam verbrachte schöne Zeit.
Für die liebevollen Beweise der aufrichtigen Anteilnahme, die uns durch stillen
Händedruck, herzliche Umarmung, liebevoll geschriebene und gesprochene Worte,
Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit beim Abschiednehmen von
meinem lieben Ehemann, guten Vater, Schwiegervater und Opa

Eberhard Deutschmann
* 27. November 1934

† 4. Juli 2018

entgegengebracht wurden, möchten wir uns bei allen Verwandten, Nachbarn, Freunden und Bekannten recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt Frau Dr. Sauerbrey, Frau Dr. Freidt, der
Palliativstation Bautzen, dem Team der Kurzzeitpflege Bautzen,
Herrn Pfarrer Walz und dem Bestattungsinstitut ANTEA.
In bleibender Erinnerung
Deine Elfriede
Sohn Steffen
Sohn Torsten mit Familie
Sohland/Spree, Köln und Hilpoltstein, im August 2018

Zurück