Eberhard Panzner : Danksagung

Veröffentlicht am 7.April 2018

DANKSAGUNG
Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.
Joseph v. Eichendorff

Nachdem wir meinen lieben Lebensgefährten

Eberhard Panzner
zur letzten Ruhestätte begleitet haben sage ich
allen Verwandten, Freunden und Bekannten für
die aufrichtige Anteilnahme durch gesprochene
und geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen und ehrendes Geleit ein herzliches
DANKE. Besonderer Dank gilt dem Personal
des Altenheimes St. Antonius, Frau Dr. Teich
und Frau Dr. Büttner für die gute Betreuung,
meiner Familie und der Hausgemeinschaft für
Hilfe und Unterstützung.
Danken möchte ich auch dem Bestattungsunternehmen Schröter, Herrn Pfarrer Prause
für seine tröstenden Worte sowie Kantorin
Schmidt für ihre musikalische Umrahmung.
Reinhild Proschmann
im Namen aller Angehörigen
Wilthen, im April 2018

Zurück