Eckhard Kirschner : Danksagung

Veröffentlicht am 21.Dezember 2019

Das Leben geht weiter,
die Erinnerung bleibt.
Und wenn wir an dich denken,
lächeln wir und sagen: „Weißt du noch?“
Nachdem wir Abschied genommen haben von meinem
lieben Mann, unserem Vati, Schwiegervater, Opa, Uropa,
Bruder, Schwager, Onkel und Cousin

Eckhard Kirschner
geb. 14. 01. 1930

gest. 23. 11. 2019

möchten wir uns auf diesem Wege für die aufrichtige Anteilnahme durch stillen Händedruck, lieb geschriebene Worte, Blumen- und
Geldzuwendungen herzlichst bedanken.
Unser besonderer Dank gilt der Diakonie Königsbrück
für die liebevolle Betreuung, Frau Pfarrerin Waffenschmidt
für die tröstenden Worte, dem Kirchenchor sowie dem
Bestattungshaus DOLOR für die würdevolle Umrahmung
der Trauerfeier.
In Liebe und Dankbarkeit:
Deine Elfriede
Deine Tochter Marina
Deine Tochter Angela
Dein Sohn Jens
mit Familien
sowie alle Angehörigen
Tauscha, Schönfeld, im Dezember 2019

Zurück