Edeltraud Meyer : Danksagung

Veröffentlicht am 29.August 2020

Menschen, die wir lieben, gehen uns nicht verloren,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
(Ruth Rau)

Ergriffen von der großen Anteilnahme, die uns auf so
vielfältige Art und Weise beim Abschied von meiner
geliebten Frau und unserer geliebten Mutti

Edeltraud Meyer
geb. Klinke
entgegengebracht wurde, danken wir allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Dr. med. D. Hänsch und dem Caritas
Team Wilthen für die jahrelange Betreuung und unterstützende Pflege,
dem Seniorenzentrum Elstra, der Palliativstation der Oberlausitz-Kliniken
Bautzen für die letzten schönen Tage, dem Bestattungsunternehmen
Katzer und der Trauerrednerin Frau T. Simler für die Hilfe in den
schweren Tagen und die einfühlsamen Worte.
In Liebe und Dankbarkeit
Klaus Meyer im Namen aller Angehörigen
Obergurig, im August 2020

Zurück