Edith Donat : Danksagung

Veröffentlicht am 9.März 2019

Man sieht die Sonne langsam untergehen
und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.
Danksagung
Danke sagen wir allen
für jede Umarmung,
für jedes tröstende Wort,
gesprochen oder geschrieben,
für jeden Händedruck, wenn Worte fehlten,
für alle Blumen und Geldzuwendungen,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft
sowie für den gemeinsamen Abschied von
meiner lieben Mutter, Schwiegermutter, Omi und Uroma

Edith Donat
Besonderer Dank gilt dem Pfarrer Herrn Schulze und der
Bestattung T. Gaumert für die liebevolle Begleitung.
In Liebe und Dankbarkeit
Tochter Petra mit Roberto
im Namen aller Angehörigen

Zurück