Elfriede Liebscher : Danksagung

Veröffentlicht am 18.Januar 2018

Danksagung
Große Liebe, herzliches Geben,
Sorge um uns, so war dein Leben.
Tiefbewegt von den zahlreichen Beweisen der aufrichtigen
Anteilnahme und des Mitgefühls durch herzlich geschriebene
Worte, stillen Händedruck, Blumenschmuck, Geldzuwendungen
sowie ehrendes Geleit beim Abschiednehmen von unserer
lieben Mutti, Schwiegermutter, Omi, Uromi, Schwägerin und Tante,
Frau

Elfriede Liebscher
geb. Klingauf
bedanken wir uns bei allen Verwandten, Bekannten,
Nachbarn und Freunden ganz herzlich.
Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst der Diakonie
Schmiedeberg, der Kurzzeitpflege „Haus Esther“
Kipsdorf und Herrn Dr. Kurenz für die jahrelange
sehr gute Betreuung unserer Mutti.
Ebenso danken wir Herrn Pfarrer Herfen für seine
tröstenden Worte, dem Posaunen- und Kirchenchor
Pretzschendorf, dem Blumengeschäft Yvonne
Göhler, der Gaststätte, „Zum Fürstental“ und der
Bestattung Fleischer.
In stiller Trauer:
Ihre Töchter
Adelheid und Bettina mit ihren Familien
Hartmannsdorf, im Januar 2018

Zurück