Erich Ruhland : Danksagung

Veröffentlicht am 10.May 2019

Man sieht die Sonne langsam untergehen
und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel wird.
Franz Kafka

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme auf vielfältige
Weise bekundeten und gemeinsam mit uns von

Erich Ruhland
Abschied genommen haben.
Ein ganz besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Kroll,
der Gärtnerei Bräuer, dem Gasthaus „Zum Alten Bahnhof“
und dem Bestattungshaus Ullrich.
In Liebe und Dankbarkeit
Ehefrau Brigitte mit Familie
Görlitz, im Mai 2019

Zurück