Erich Wüst : Danksagung

Veröffentlicht am 13.Juni 2020

Abschied nehmen ist schwer, aber tröstlich die Hoffnung auf die Ewigkeit.
Wir danken allen, die uns beim Heimgang von

Erich Wüst
* 6. April 1930

† 28. Mai 2020

zur Seite standen.
Besonderer Dank gilt Frau Pfarrerin Maria Beyer für
das Hausabendmahl, die Aussegnung und die Predigt
zur Beerdigung, dem Brüderältesten der Moritzburger
Diakonengemeinschaft für seine Worte, der Hausärztin
Frau Dipl. Med. Julia Ott, dem Pflegedienst der Diakonie,
dem Bestattungshaus Graichen und den Vielen,
die gekommen sind und auf Abstand ihre Teilnahme
bekundet haben.
Dank auch für die vielen Blumen, tröstlichen Karten
und Geldzuwendungen.
Ursula Wüst im Namen unserer Kinder
Hartha, im Juni 2020

Graichen - Bestattungen

Zurück