Erika Treppe : Danksagung

Veröffentlicht am 10.März 2018

Danksagung
Wir nahmen Abschied in Liebe und dankbarer Erinnerung,
an die schöne Zeit, die wir mit ihr verbringen durften.
Tief bewegt von den zahlreichen Beweisen liebevoller und aufrichtiger Anteilnahme, die uns auf
so vielfältige Weise beim Abschiednehmen entgegen gebracht wurde, ist es uns ein Bedürfnis,
allen Verwandten, Bekannten, Freunden und ehemaligen Nachbarn für die Wertschätzung meiner
lieben Mutti, Schwiegermutti, Omi, Uromi, Schwester, Schwägerin, Tante und Cousine, Frau

Erika Treppe
zu danken.
Besonderer Dank gilt dem Team der Seniorenresidenz „Pro civitate“ in
Großenhain für die jahrelange gute Betreuung, der Gaststätte „Schützenhaus“, der Rednerin Frau Kästner für ihre zu Herzen gehenden Worte und
dem Bestattungshaus Götze-Jahn.
In Liebe und Dankbarkeit
Deine Tochter Monika mit ihrer Familie
Großenhain und Wildenhain, im März 2018

Zurück