Eva Maria Noack : Danksagung

Veröffentlicht am 31.May 2019

DANKE
für einen stillen Händedruck,
für tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben,
für alle Zeichen der Zuneigung, Liebe und Freundschaft,
für die große Anteilnahme beim Abschiednehmen von

Eva Maria Noack
geb. Höfchen
Wir danken allen Verwandten, Freunden, Nachbarn, Hausbewohnern und
Bekannten. Ein besonderer Dank gilt dem Team der Station 24 im Klinikum
Bautzen, der Rednerin Frau Kluge und dem Bestattungsunternehmen Brigitte
Schröter.
In stiller Trauer:
Ihre Kinder Iris und Gisbert mit Familien
Bautzen, im Mai 2019

Zurück