Falk Becker : Danksagung

Veröffentlicht am 16.Oktober 2020

Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.
Wir wollten doch noch ein Stück des Weges
gemeinsam gehen.

Danksagung
In den schweren Stunden des Abschieds durften wir
erfahren, wie viel Wertschätzung unserem lieben

Falk Becker
entgegengebracht wurde. Deshalb sagen wir aus tiefem
Herzen „Danke“ allen Verwandten, Nachbarn, Freunden,
Bekannten und Arbeitskollegen, die ihre Anteilnahme durch
ehrendes Gedenken, herzlich geschriebene oder gesprochene
Worte sowie Blumen und Geldzuwendungen
zum Ausdruck brachten.
Danke sagen wir der Hausarztpraxis Tischer/Wehlan,
Dr. Haack, Dr. Ch. Büttner, dem SAPV-Team
und dem Taxiunternehmen Vacek.
Ein besonderes Dankeschön gilt Herrn Pfarrer Dawidowski
für seine tröstenden Worte und allen, die für ihn gebetet
haben, dem Blumengeschäft Dornröschen Wätzig, der
Gaststätte Fischer und dem Bestattungshaus Masopust.
In liebevoller Erinnerung und großer Dankbarkeit
Ehefrau Silvia
im Namen aller Angehörigen
Miltitz, im Oktober 2020

Zurück