Frieda Tändler : Danksagung

Veröffentlicht am 13.April 2019

Danksagung
Das Sichtbare ist vergangen,
was bleibt ist die Liebe und Erinnerung.
Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit
uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme beim Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma,
Uroma, Schwester, Schwägerin und Tante

Frieda Tändler
geb. Scholtissek

auf liebevolle Weise bekundeten.
Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst
Brambor, Herrn Pfarrer Jadatz, der Kantorin
Frau Röder, der Friedhofsverwaltung Roßwein
sowie dem Bestattungsunternehmen
Carmen Kunze.
In stiller Trauer
ihre Söhne Rainer und Dieter mit Familien
im Namen aller Angehörigen
Roßwein, im April 2019

Zurück