Fromut Preußger : Danksagung

Veröffentlicht am 24.Juli 2020

In eines Mannes Herzen sind viele Pläne;
aber zustande kommt der Ratschluss des Herrn.
Sprüche 19,21

Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen, die uns durch ihre
Anteilnahme und ihre zahlreichen Beileidsbekundungen
beim Abschiednehmen von unserem lieben

Fromut Preußger
unterstützt haben.
Es war ein großer Trost, wie viel Wertschätzung und
Freundschaft ihm und uns von Verwandten, Imkerfreunden,
Nachbarn und der Belegschaft des Betonwerkes
Dürrhennersdorf entgegengebracht wurde.
Besonders danken wir Pfarrer Johannes Möller für die
einfühlsamen Worte, dem Familienposaunenchor Brause,
Udo Knöfel mit seiner Trompete, Christine Kaube sowie
Susanne und Clemens Mudrich für die musikalische
Umrahmung, dem Bestattungsinstitut Kuhne, der
ASB-Sozialstation Großschweidnitz und Frau Marschner
für die Ausrichtung des Trauercafe’s.
In dankbarer Verbundenheit:
Die Familien der Kinder und Enkel
Dürrhennersdorf, im Juli 2020

Zurück