Gerda Frieske : Danksagung

Veröffentlicht am 21.Januar 2019

Einmal wird es still in jedem Leben
und die Füße gehen müde ihren Gang.
Einmal muss man aus den Händen geben,
was man fest hielt - ein Leben lang.

Gerda Frieske
Für die aufrichtige Anteilnahme möchten wir uns auf diesem Wege bei allen
Verwandten, Freunden, Nachbarn und
Bekannten herzlich bedanken.
Ihre Söhne Ingolf und Christian
mit Familien
Niesky, im Januar 2019

Zurück