Gerda Schubert : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Dezember 2018

Tief bewegt von der aufrichtigen Anteilnahme und den
zahlreichen Beweisen des Mitgefühls durch ehrendes
Geleit, stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte,
Blumen und Geldzuwendungen zum Abschied von unserer
lieben Mutter

Gerda Schubert
bedanken wir uns auf diesem Wege bei
allen Verwandten, Nachbarn und Freunden.
Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern
des Altenpflegeheims „Haus Gottessegen“.
In stiller Trauer
ihre Kinder Klaus, Reiner
und Michael mit Familien
Görlitz, im Dezember 2018

Zurück