Gerhard Kothe : Danksagung

Veröffentlicht am 29.Februar 2020

Wir sind traurig, weil du gingst,
aber sehr dankbar, dass es dich gab.

Danksagung
Herzlichen Dank für die liebevolle Anteilnahme, die uns
beim Abschied von unserem lieben

Gerhard Kothe
durch Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen zuteil wurden.
Besonderer Dank gilt Herrn Dr. Haack, den Teams
vom Malteserkrankenhaus und der Palliativstation Kamenz, den Schwestern des Pflegedienstes „Am Herrental“, dem Taxiunternehmen
Schöne, dem Bestattungshaus Raack sowie der
Gaststätte „Goldner Hirsch“.

In stiller Trauer
Ehefrau Rosemarie
im Namen aller Angehörigen
Kamenz, im Februar 2020

Zurück