Gerhard Kschiedel : Danksagung

Veröffentlicht am 9.May 2020

Danksagung
Das Leben ändert sich mit dem, der neben einem steht,
aber auch mit dem, der neben einem fehlt.
Nachdem wir auf Grund der aktuellen Situation im engen
Familienkreis am 29. 04. 2020 auf dem Friedhof in Hochkirch Abschied von unserem lieben

Gerhard Kschiedel
* 08. 10. 1944

† 30. 03. 2020

genommen haben, möchten wir uns auf
diesem Wege bei allen Verwandten,
Bekannten, Freunden, Nachbarn und ehemaligen Arbeitskollegen, die uns in diesen
schweren Stunden des Abschieds zur Seite
standen, für die aufrichtige Anteilnahme
durch geschriebene und gesprochene Worte,
stillen Händedruck, Geldzuwendungen und
letztes Geleit, ganz herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Eric, Frau Rüssel vom Bestattungsunternehmen Brigitte Schröter aus Bautzen, der Rednerin
Frau Simler für die tröstenden Worte zum Abschied sowie
dem Solotrompeter Herrn Förster für die zu Herzen
gehende würdevolle musikalische Umrahmung der Beisetzung.
In tiefer Trauer:
Ehefrau Gudrun
Töchter Anke und Diana mit Familien
Bruder Horst mit Familie
Meschwitz, im März 2020

Zurück