Gerhard Meinert : Danksagung

Veröffentlicht am 19.November 2019

Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens und die Erinnerung
an viel schöne Stunden sind das größte Glück auf Erden.
Danksagung
Die überaus große Anteilnahme,
die uns beim Abschied von unserem lieben Vater

Gerhard Meinert
auf vielfältige Weise entgegengebracht wurde, hat uns sehr berührt.
Für diese Wertschätzung danken wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten auf das
Herzlichste. Unser besonderer Dank gilt dem Pflegepersonal der Diakonie Königsbrück und der
„Herbstsonne“ in Kamenz, dem Bestattungshaus Raack für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier,
der Bläsergruppe, dem Redner Herrn Raack für seine einfühlsamen, tröstenden Worte, der Gärtnerei
Harbarth und dem Blumenhaus Baumann für den wunderschönen Blumenschmuck sowie der
Gaststätte „Zur Scheune“ für die freundliche Bewirtung.
In stiller Trauer und Dankbarkeit
Seine Kinder Uschi und Günter im Namen aller Angehörigen
Schwepnitz, im November 2019

Zurück