Gerhard Mihank : Danksagung

Veröffentlicht am 10.November 2018

Danksagung
Leise kam das Leid zu ihm, trat an seine Seite,
schaute still und ernst ihn an, blickte dann ins Weite.
Leise nahm es seine Hand, ist mit ihm geschritten,
lies ihn niemals wieder los, er hat viel gelitten.
Leise ging die Wanderung über Tal und Hügel,
und uns wär’s, als wüchsen still seiner Seele Flügel.
Wir danken allen, die sich in stiller Trauer mit uns
verbunden fühlten und ihre Anteilnahme in vielfältiger
Weise zum Ausdruck brachten und gemeinsam
mit uns Abschied nahmen von, Herrn

Gerhard Mihank
Ein besonderer Dank gilt, den Feuerwehren der
Gemeinde Großpostwitz insbesondere der Ortsfeuerwehr
Cosul für die Unterstützung, der ehemaligen Brigade
vom Fortschritt Singwitz, den Schulfreunden, dem Redner
Herr Wolter für seine tröstenden Worte sowie dem
Bestattungsunternehmen Diana Müller aus Großpostwitz.
In Liebe und unvergessen
seine Anita mit Familie
Cosul, im Oktober 2018

Zurück