Gerhard Peter : Danksagung

Veröffentlicht am 29.Juli 2020

Danksagung
Man sieht die Sonne langsam untergehen
und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel wird.
Alles hat seine Zeit
zusammen sein und getrennt werden,
gewinnen und verlieren,
lachen und weinen,
trauern und getröstet werden –
alles –

Gerhard Peter
Für die große und herzliche Anteilnahme durch
tröstende gesprochene und geschriebene Worte,
zahlreiche Blumengebinde, Geldzuwendungen und
den Gang an das Grab unseres lieben Verstorbenen,
danken wir auf diesem Wege allen Verwandten,
Freunden und Bekannten sowie der Hausgemeinschaft Gutenbergstraße 58.
Dank sagen wir auch allen, die in der Ferne am Tage
des Abschiedes an ihn gedacht haben.
Besonderer Dank gilt seinem Hausarzt Herrn Dr. Hanzl
für die jahrelange Betreuung, dem Chr. Hospiz
„Haus Siloah“ Herrnhut für die würdevolle Betreuung
und Begleitung bis zum Lebensende und dem
Bestattungshaus ANTEA für die sehr gute Unterstützung.
Ein herzliches Dankeschön gilt auch Herrn Simmchen
und Frau Schulze mit Sohn für die musikalische
Umrahmung, dem Trauerredner Herrn Schulze sowie
der Gärtnerei Schöbel.
In dankbarer Erinnerung
Ehefrau Helga
Sohn Frank mit Familie
Schwester Helga mit Familie

Zurück