Gerhard Reichel : Danksagung

Veröffentlicht am 15.September 2021

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
WIR SAGEN DANKE!
In der Stunde des Abschieds haben wir noch einmal erfahren,
wieviel Liebe, Mitgefühl, Wertschätzung und Zuneigung
meinem lieben Mann, unserem guten Vater und Großvater

Gerhard Reichel
zuteil wurde.
Überwältigt und tief bewegt von der großen Anteilnahme,
die uns in herzlich gesprochenen und geschriebenen
Worten des Trostes, Blumen und Geldzuwendungen
und das ehrende Geleit erreicht haben,
danken wir ALLEN herzlich.

Oderwitz im September 2021

In stiller Trauer:
Ehefrau Sylvia
die Kinder mit Familie

Zurück