Gerhardt Möbius : Danksagung

Veröffentlicht am 10.April 2021

Einen geliebten Menschen zu verlieren
ist sehr sehr schmerzlich,
aber es ist tröstend, wie viel Liebe,
Freundschaft und Wärme ihm und mir
entgegen gebracht wurden.
Danksagung
Nachdem wir Abschied genommen haben von meinem
geliebten Mann, guten Vater, Groß- und Urgroßvater,
Schwager, Onkel und Cousin, Herrn

Gerhardt Möbius
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten für ihre warmherzigen,
einfühlsam geschriebenen oder gesprochenen Worte der
Anteilnahme, Blumen und Geldzuwendungen herzlich
bedanken. Besonders danken möchte ich dem ambulanten
Pflegedienst SANICUR, der Inhaberin Katharina Brückner
und ihren Mitarbeitern von BRÜCKNER BESTATTUNGEN
sowie der Trauerrednerin Anne Knopsmeier und den Musikern.
Mein Dank gebührt ebenfalls dem Vorstand und Mitgliedern
des Vereins AKADEMIKER und FREUNDE 50plus sowie
unseren Freunden in Bad Schandau und Kleinhennersdorf.
Erinnerungen sind Sterne in der Dunkelheit der Trauer.

Seine liebe Ehefrau Maria
seine Kinder, Enkel und Urenkel
Dresden, April 2021

Zurück