Gertraud Mittag : Danksagung

Veröffentlicht am 29.Dezember 2020

Danksagung
Was bleibt, ist die Liebe im Herzen und die Dankbarkeit für die schöne Zeit mit dir.
Nachdem wir Abschied genommen haben von meiner lieben Ehefrau, unserer guten Mutti,
Schwiegermutter, Oma und Uroma, Frau

Gertraud Mittag
geb. Wehner
danken wir allen Verwandten, Bekannten, Freunden und Nachbarn, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre
Anteilnahme in vielfältiger Form zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt allen Schwestern und Pflegekräften, die
sie in ihren letzten Wochen so fürsorglich und liebevoll versorgt
haben, insbesondere dem gesamten Team der Palliativstation des
Krankenhauses Kamenz.
Des weiteren danken wir Herrn Pfarrer Nicolaus, Herrn Gebauer,
dem Blumengeschäft Wünsche sowie dem Bestattungsinstitut
Marko Paschke für die würdevolle Begleitung in den schweren
Stunden des Abschieds.
In bleibender Erinnerung;
Ihr lieber Wilfried
Ihr Sohn Steffen mit Iris
Ihre Tochter Petra mit Thomas

Elstra, im Dezember 2020

Zurück