Gertrud Thomschke : Danksagung

Veröffentlicht am 31.März 2018

Ein hohes Alter wurde Dir beschieden, in dem Du fandest Freud und Leid.
Mit allem warst Du stets zufrieden, nun schlafe wohl für alle Zeit.

Danksagung
Nachdem wir Abschied genommen haben von unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwägerin, Cousine und Tante

Gertrud Thomschke geb. Wendt
möchten wir uns auf das Herzlichste bei allen Verwandten, Nachbarn
und Bekannten für ihre erwiesene Anteilnahme bedanken.
Danke auch dem Bestattungshaus Raack, der Pfarrerin Frau Wolf
für die tröstenden Worte und „Fissel’s Gasthof“ in Cunnersdorf.
In Liebe und Dankbarkeit
Ihre Kinder
Siegmar mit Petra, Brigitte mit Uwe, Klaus, Elke mit Volker
Ihre Enkel
Janine mit Rico, Franziska mit Thomas, Stev, Steffi, Nadine,
Nicole mit Markus, Lars mit Christiane, Ina
Ihre Urenkel
Nathalia, Luca, Pascal, Malina, Jaric, Aniesa,
Jamia, Mieko, Niklas, Chris, Hannah
Schönbach, im März 2018

Zurück