Giesela Männig : Danksagung

Veröffentlicht am 19.Dezember 2020

Und plötzlich zerteilt ein einziger Tag
das Leben in ein Davor und Danach.
Und plötzlich ist alles grau und still,
Erinnerungen kommen und ein trauriges Gefühl.
Und plötzlich merkt man, dass es nichts Schwierigeres
gibt, als den Menschen loszulassen, den man liebt.
Danksagung

Giesela Männig
geb. Kurzhals
* 26. 09. 1949

† 23. 11. 2020

Danke sagen wir allen, die sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten und
ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Unser besonderer Dank gilt der Hausärztin Frau Trenkler, dem Pflegedienst der
Johanniter, dem SAPV-Team Oberlausitz,
den Mitarbeitern der Paliativstation
Ebersbach und dem Bestattungsinstitut
Fuchs in Zittau.
In lieber Erinnerung
Ehemann Gert und Familie

Zurück