Gisela Schelle : Danksagung

Veröffentlicht am 2.November 2019

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir
getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Morgen
und am Abend und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer

Nachdem wir unsere liebe Entschlafene, Frau

Gisela Schelle
zur ewigen Ruhe gebettet haben, ist es uns
ein Bedürfnis, allen Verwandten, Bekannten,
Nachbarn und Schulkameraden für ihre
erwiesene Anteilnahme, Trost, Blumen und
Geldzuwendungen von Herzen zu danken.
Ein besonderer Dank gilt dem Team von
Pflege Mobil in Sohland, dem Team der
DRK Tagespflege in Neukirch, Herrn Pfarrer
Walz, Herrn Brauner, den Trägern, dem
Solotrompeter Herrn Schierz, der Gärtnerei
Richter sowie dem Bestattungsinstitut ANTEA.
In Dankbarkeit
Tochter Helga
Schwiegertochter Angelika
Enkel und Urenkel
im Namen aller Anverwandten
Wehrsdorf und Wilthen, im November 2019

Zurück