Günter Förster : Danksagung

Veröffentlicht am 16.April 2019

Danksagung
In der Stunde des Abschieds tut es gut, noch einmal zu erfahren,
wie viel Liebe, Zuneigung und Freundschaft meinem lieben Mann,
unserem besten Vater und Opa

Günter Förster
entgegengebracht wurde.
Wir danken allen Verwandten, Bekannten, Freunden,
Nachbarn, den Kameraden der FFw Gelenau
und den Sportfreunden der SG Gelenau, die ihn
auf seinem letzten Weg so zahlreich begleitet
haben.
Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst C. Mark,
der Palliativstation des Malteserkrankenhauses
Kamenz, Herrn Richter vom Sanitätshaus Spreepassage, dem Bestattungshaus Winkler und dem
Redner Herrn Stephan.
In stiller Trauer:
Seine Ehefrau Brigitte
seine Kinder Daniela, Sandra und Stefan
mit Familien
im Namen aller Angehörigen

Zurück