Günter Krzyzaniak : Danksagung

Veröffentlicht am 16.März 2019

Wer Dich gekannt, weiß was wir verloren haben.
Danksagung
Tief bewegt von der mitfühlenden Anteilnahme durch stillen
Händedruck, tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben,
Blumen und Geldzuwendungen in der schweren Stunde des
Abschieds von meinem lieben Ehemann, unserem Vati,
Schwiegervati, Opa und Uropa

Günter Krzyzaniak
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und
Bekannten recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt auch den Arztpraxen
Dr. Engelstädter und Dr. Haack, dem Seenland Klinikum Hoyerswerda, dem
Pflegeteam der Diakonie, der Ahorn-Apotheke, dem Sanitätshaus Bode, dem
Fahrdienst Hansky, Herrn Pfarrer Porsch, der Kantorei, den Bläsern, dem Bestattungshaus
Raack und der Gaststätte „Deutsches Haus“ sowie dem Blumenhaus Baumann.

Nun ruhe sanft und geh‘ in Frieden, denk immer daran, dass wir Dich lieben.
Seine Ehefrau Waltraud
Seine Kinder Bernd, Anke und Jens
mit ihren Familien
Schwepnitz, im März 2019

Zurück