Günter Synnatzschke : Danksagung

Veröffentlicht am 15.September 2018

Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.
Tief bewegt von den vielen Beweisen aufrichtiger Anteilnahme,
die wir durch stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte,
Blumen, Kranz und Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit
zur letzten Ruhestätte meines lieben Mannes, Vaters, Schwiegervaters, Opas, Schwagers und Onkels

Günter Synnatzschke
erfahren durften, möchten wir uns bei allen
Verwandten, Nachbarn und Bekannten auf
diesem Wege bedanken.
Unser besonderer Dank gilt dem Pflegepersonal der Intensivpflege-Station Westlausitz in Ohorn, der Arztpraxis Dr. Wiedemann, der Gärtnerei Bellmann, sowie Frau Pfarrerin Hiecke für
die tröstenden Worte, dem Bestattungsinstitut Uwe Schuster
und dem Lindengasthof in Oberlichtenau.
In stiller Trauer, Liebe und Dankbarkeit:
Deine Ehefrau Brigitte
Im Namen aller Angehörigen
Mittelbach, Steina im September 2018

Zurück